Im Dezember 2019 lässt der Hessische Rundfunk in seinen Programmen, Sendungen und bei Veranstaltungen den "hr-Weihnachtsstern" zugunsten des Kinderschutzbundes in Hessen leuchten.

Die gesammelten Spenden sollen Hessens Kinder in allen Teilen des Landes stark machen. Die Spenden kommen dem Kinderschutzbund in Hessen mit den seinen Projekten und Angeboten aller Kreis- und Ortsverbände zugute.

Im Rahmen der Aktion wird in allen hr-Programmen das facettenreiche Thema "Kinder stärken" in den Fokus gerückt. Die Umsetzung von Kinderrechten in der Gesellschaft wird beleuchtet, alltägliche Probleme, Sorgen und Nöte werden abgebildet und dazu Projekte für Kinder in Hessen vorgestellt, die Hilfe bieten, Mut machen und Lösungen anbieten. Wir danken allen Spenderinnen und Spendern, die es uns ermöglichen, diese Arbeit fortzusetzen!

Spendenkonto
Empfänger: Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Hessen e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33MNZ
IBAN: DE79 5502 0500 0001 6658 00
Hier können Sie direkt und sicher per Lastschrift spenden.

Charity-SMS
Senden Sie eine Charity-SMS mit dem Kennwort "Hessen" an die 81190. Für jede SMS erhält der Deutsche Kinderschutzbund - Landesverband Hessen e.V. 4,83 €. *
*(5 € abzgl. 0,17 € inkl. MwSt. Der Betrag von 5 € zzgl. Kosten für eine Standard SMS wird über die nächste Handyrechnung berechnet).

Facebook
Auch Online bei Facebook haben Sie die Möglichkeit, den Deutschen Kinderschutzbund - Landesverband Hessen e.V. direkt zu unterstützen.

Zu der Aktion gehören auch Veranstaltungen, wie z.B. die "hr4 Weihnachtskonzerte" und "Swinging Christmas" mit der hr Bigband. Festlicher Abschluss wird die Sendung "Der hr Weihnachtsstern" sein, die im hr-fernsehen an Heiligabend von 17.30 bis 19 Uhr laufen wird. Andrea Ballschuh ("hallo hessen") und Tobi Kämmerer (hr3 Morningshow / "Tobis Städtetrip") präsentieren hier zur Bescherung 90 Minuten lang die Höhepunkte der großen hr-Weihnachtsaktion und nehmen uns mit auf ihre Reise durch das weihnachtliche Hessen.

https://www.kinderschutzbund-hessen.de/aktuelles/weihnachtsaktion-mit-dem-hr